Liebe Kunden, Partner und Freunde,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie reagieren wir frühzeitig auf die für uns alle ungewohnte Situation:

    • Bis auf eine Notbesetzung sind alle FRIENDS seit Mittwoch,
      18. März im digitalen Homeoffice tätig, um jede Ansteckungsgefahr zu vermeiden.
    • Für Sie und Ihre Projekte ändert sich nichts: Die FRIENDS sind unter den Ihnen bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten unserer Agentur erreichbar.
    • Für Besprechungen mit mehreren Personen schlagen wir Videokonferenzen vor – bitte sprechen Sie uns darauf im Bedarfsfall an.

Bleiben Sie alle gesund, bis wir uns – hoffentlich bald – wiedersehen!

Ihre FRIENDS

FRIENDS gesucht?

Gefunden! Zumindest, wenn es um Marketing, Kommunikation und gutes Design geht. Das ganze Spektrum unter einem Dach.

Sie verstehen nur Bahnhof?

Verloren im Dschungel des Crossmedia-Marketing? Keine Ahnung, was sich hinter Customer Journey, Content-Marketing, Virales Marketing, SEO-Analyse oder User Experience verbirgt? Macht nix, Sie haben ja uns: eine Augsburger Werbeagentur, Kommunikationsagentur, Design-Agentur, PR-Agentur, Content-Schmiede – das alles sind die FRIENDS. Mit uns haben Sie versierte Marketing-Spezialisten, Kommunikationsberater, Markenstrategen und PR-Berater an Ihrer Seite. Wir kennen uns aus mit Grafikdesign und Printprodukten, UX-Design und Website-Programmierung, SEO/SEA und SEM, Pressearbeit und Social Media, Zeitschriften-Layout und Redaktion, Storytelling und Out-of-home-Kampagne, Foto- und Videoproduktion…

Mit uns kommen Sie ans Ziel!

Aktuelles

Worüber wir uns den Kopf zerbrechen und was sonst noch alles passiert bei den FRIENDS

Alles neu bei den FRIENDS!?

Neuer Name, neues Outfit, neue Website – seit Ende Januar 2020 sind wir draußen mit unserem neuen Auftritt! Ab sofort heißen wir FRIENDS Menschen Marken Medien, Agentur für Kommunikation, Marketing und Werbung, kurz: die FRIENDS.

Lokales SEO – Wie werde ich besser gefunden?

Was für Firmen früher die Gelben Seiten waren, ist heute Google My Business. Die Einträge werden bei der Google-Suche angezeigt, auch wenn man selbst nicht aktiv geworden ist: Google erstellt sie für die meisten Unternehmen automatisch. Bei der lokalen Suche ist das Google My Business Profil einer der wichtigsten Rankingfaktoren.

ePrivacy-Verordnung und Cookies

Ähnlich wie die DSGVO vor einem Jahr (Mai 2018) hängt nun das nächste Damoklesschwert über vielen Websitebetreibern: Die ePrivacy-Verordnung (ePV), welche die EU aller Voraussicht nach noch dieses Jahr in Kraft setzen wird. Auch was den Einsatz von Cookies betrifft, wird sich dann einiges ändern. Davon sind alle Betreiber von Websites betroffen, die ihre Dienste an Nutzer innerhalb der EU richten, also auch Social Media-Unternehmen wie Facebook, die ihren Sitz in den USA haben.